Ich sitze am Flughafen in Costa Rica und warte auf meinen Flug nach Kuba. Da es in dem kommunistischen Land nach wie vor kaum Internet gibt, verabschiede ich mich für zwei Wochen. Pura Vida!

Share: