Es wird wieder gepilgert: Am 17. Oktober 2015, um 15.15 Uhr im NDR stürzt sich die mehr oder weniger christliche Reisegruppe in der „Pilgerfahrt nach Padua“ wieder in ein chaotisches Abenteuer. Streit, Tränen, Alkohol, eine Buspanne mitten in den Alpen – und immer mit dabei, der liebe Herrgott. Der angesichts dieser irrenden Schäfchen wohl nur lachend den Kopf schütteln kann. Gute Unterhaltung!

pilgerfahrt-nach-padua-szenen

Share: